34 Mandala Vorlagen zum Ausdrucken und Ausmalen

Mandala Vorlagen zum Ausmalen (PDF)

Das Ausmalen von Mandalas kann Stress abbauen und helfen, dem Alltag zu entfliehen. Durch das gezielte Konzentrieren beim Ausmalen eines Mandala kann man das Gedanken-Karussell beenden und sich einer beruhigenden Tätigkeit widmen. Dies ist für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermassen beruhigend und wohltuend.

Mandala – Ursprung und heutige Anwendung

Mandalas kommen ursprünglich im Buddhismus und Hinduismus vor und haben meist eine religiöse Bedeutung oder dienen der Meditation. Die quadratische oder kreisrunde Erscheinungsform ist stets auf einen Mittelpunkt konzentriert und besitzt ursprünglich oft eine religiöse Bedeutung.

In Europa haben Mandala seit den frühen 50er Jahren des letzten Jahrtausends Einzug gehalten. Schon der berühmte Schweizer Psychologe Carl Gustav Jung entdeckte, dass Mandalas auch eine therapeutische Wirkung haben können. So verfolgte Jung in seiner Therapie das Ziel, das Ego abzuschalten und dem Gedanken-Karussell zu entfliehen.

Kein Wunder also, findet man heute Mandalas in Ausmal- und Schulbüchern für Kinder und Jugendliche. Aber auch Erwachsene können mit dem Ausmalen von Mandalas Ruhe finden und dem Gedankensturm entfliehen. Nebst meditativer Übungen und Achtsamkeitsübungen ist das Ausmalen von Mandalas ein sehr beruhigende Tätigkeit.

Mandala Vorlagen für Erwachsene

Das Ausmalen von Mandalas soll auf Erwachsene eine beruhigende und Stress abbauende Wirkung haben. Zum Ausmalen werden am besten Filz- oder Buntstifte verwendet.

<strong>Lass Dir Zeit</strong>

Wenn Du ein Mandala ausmalen willst, solltest Du Dir genügend Zeit dafür einräumen. Du wirst sehen, welch beruhigende Wirkung das Ausmalen des Mandala auf Dich hat.

Die Formen und Figuren der Mandala sind insbesondere für Erwachsene komplexer und erfordern mehr Konzentration, als die Kinder-Version. Durch die Konzentration auf das Ausmalen, können besonders gestresste und unruhige Erwachsene zur Ruhe kommen und dem sich ständig drehenden Gedanken-Karussell entfliehen.

Mandala Vorlagen für Kinder und Jugendliche

Viele Kinder lieben es grundsätzlich, Bilder auszumalen. Das Ausmalen von Mandala kann unruhige und nervöse Kinder beruhigen. Durch die Form und die Komplexität der Aufgabe, ein Mandala auszumalen, muss sich das Kind voll und ganz darauf konzentrieren. Dies führt letztlich dazu, dass Kinder und Jugendliche während dem Ausmalen in einen meditativen Zustand kommen können. Ruhe und Entspannung sind das Ergebnis.

Die Mandala-Vorlagen für Kinder und Jugendliche sind einfacher und weniger Komplexer gehalten, als jene für Erwachsene. Zum Ausmalen eigenen sich Buntstifte und Filzstifte.

Anleitung: Vorlagen Ausdrucken und Ausmalen

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Suchen Sie sich eine Mandala-Vorlage aus, die Sie anspricht.
  2. Laden Sie die entsprechende Vorlage als PDF-Datei herunter und drucken Sie diese aus.
  3. Verwenden Sie Farbstifte oder Filzstifte verschiedener Farben, um die einzelnen Teilflächen des Mandalas auszumalen.
  4. Sie können nichts falsche machen. Verwenden Sie Farben, die Ihnen gefallen. Beliebt sind vor allem die Farben Blau, Braun, Gelb, Grün, Rot, Violett, Orange.
  5. Am wichtigsten ist nur eines: SIE MÜSSEN SPASS EMPFINDEN, wenn Sie eine Vorlage ausmalen.

Auf Vorlage-Muster.ch bieten wir verschiedene Vorlagen kostenlos zum Download an. Wir danken Ihnen für den Besuch und freuen und auf Ihr Feedback im Kommentarfeld.

Hinterlasse einen Kommentar

Weiterlesen Privatbereich
Text Trauerkarte
Trauerkarte schreiben – Text Beispiele & Vorlagen

Texte für die Trauerkarte - stilvoll und persönlich Müssen Sie eine Trauerkarte schreiben und Ihnen fehlen...

Schließen