Haushaltsbudget Vorlage

Haushaltsbudget Vorlage Header
Haushaltsbudget schnell und einfach erstellen: Mit dieser Vorlage können Sie ein Budget zusammen stellen, mit dem Sie Ihre Ausgaben im Griff haben.

Haushaltsbudget schnell und einfach erstellen

Bei den meisten Menschen ist Geld eine sehr begrenzte Ressource und oft kommt es vor, dass am Ende des Geldes noch viel Monat übrig ist. Wenn Geld knapp ist, läuft man Gefahr, in die Schuldenfalle zu tappen. Damit Ihnen das nicht passiert, sollten Sie ein Haushaltsbudget erstellen, in welchem Sie Ihre monatlichen Einnahmen und Ausgaben einander gegenüber stellen.

Das wichtigste zum Thema Haushaltsbudget

  • Um die Ausgaben und somit das Budget in den Griff zu bekommen, ist die Aufstellung der laufenden Kosten essenziell
  • Ein sogenanntes Haushaltsbudget hilft Ihnen, die monatlichen Einnahmen und Ausgaben einander gegenüber zu stellen und so den freien, verfügbaren Rest zu identifizieren
  • Auf Vorlage-Muster.ch können Sie eine bestens erprbote Haushaltsbudget-Vorlage im Excel-Format direkt und kostenlos herunterladen

Es gibt verschiedene Lebenssituationen, in denen man die Einnahmen und Ausgaben sehr gut im Griff haben sollte. Ansonsten droht der Privatkonkurs.

In folgenden Situationen sollten Sie unbedingt ein Haushaltsbudget erstellen

  • Die Familienplanung ist im vollen Gang oder das Baby ist bereits “unterwegs” und es drohen Lohnausfälle aufgrund der Reduktion der Arbeitszeit zu Gunsten der Kindererziehung
  • Infolge einer Scheidung
  • Wenn Sie zu Hause ausziehen und eine eigene Wohnung beziehen möchten
  • Sie möchten ein grösseres Sparziel erreichen (z.B. Auto-Kauf)
  • Sie haben permanent zu wenig Geld

Haushaltsbudget Vorlage

Auf Vorlage-Muster.ch können Sie eine kostenlose Excel-Vorlage herunterladen, mit der Sie im Handumdrehen ein Haushaltsbudget erstellen können.

Haushaltsbudget Vorlage

Budgetvorlage Excel

  • Haushaltsbudget Vorlage mit monatlichen Einnahmen und Ausgaben
  • Summen werden automatisch berechnet
  • Tortengrafik für bessere Übersicht der Kostenblöcke wird automatisch erstellt
  • Kein Formelschutz oder Blattschutz: Die Budgetvorlage kann frei angepasst und ergänzt werden
  • Direkter und kostenloser Download

Anleitung Budget erstellen

Gehen Sie wie folgt vor, um Ihr Haushaltsbudget schnell und einfach zu erstellen:

  1. Laden Sie die Excel-Vorlage direkt auf Ihren Computer herunter und öffnen Sie die Datei mit Excel
  2. Erfassen Sie alle Ihre Einkünfte (Einnahmen aus Arbeit, Nebenjob, etc) für alle Personen im Haushalt
  3. Erfassen Sie systematisch Ihre Ausgaben. Hierzu dienen Ihnen Belege der letzten Monate, Steuerrechnungen, Stromrechnungen, etc.
  4. Achtung: Viele Rechnungen fallen Jährlich oder Quartalsweise an (z.B. Internet-Abo). Bei solchen Rechnungen ist es wichtig zu beachten, dass Sie die Kosten auf Monatsbasis herunter brechen.
    1. Wenn Sie eine Quartalsrechnung erhalten, müssen Sie den Betrag durch 3 dividieren, um die Monatskosten erhalten. Bei einer Jahresrechnung (z.B. Autoversicherung) sind die Kosten durch 12 zu dividieren, um die Monatskosten zu erhalten.
    2. Der Vorteil des Monatsbudget ist die Gegenüberstellung der laufenden Kosten und der Einnahmen. Durch das Monatsbudget können Sie genau ermitteln, wieviel von Ihrem Monatslohn am Ende übrig bleibt.
  5. Speichern nicht vergessen!
  6. Sobald Sie alle Kosten erfasst haben, sehen Sie unter „Zur freien Verfügung“ welche Mittel am Ende des Monats noch übrig bleiben. Diese „freien“ Mittel stehen dann als Sparbetrag zur Verfügung, um ein lange ersehntes Sparziel zu erreichen (Ferien, Autokauf, etc)
Bitte teilen

Schreibe einen Kommentar

Lesen Sie weiter:
Businessplan Vorlage
Businessplan Vorlage Schweiz

Kostenlose Businessplan Vorlage für Schweizer Einzelfirmen als Word-Vorlage downloaden Hier finden Sie eine Businessplan Vorlage im Word-Format. Ein Businessplan (auch...

Schließen